Archiv der Kategorie: Scientia

Akademisches Kolloquium 3. Juli 2017

Liebe Bundes-, Cartell- und Farbenbrüder, liebe Gäste
gerne möchte ich euch recht herzlich zu unserem Akademischen Kolloquim einladen. Es findet am 3 Juli 2017 auf unserer Konstante um 20:00 Uhr c.t. statt. Bbr. Johannes Scherer wird über seine Projektarbeit zum Thema “ Abbau von Medikamentenrückständen im Abwasser durch hydrodynamische Kavitation“ referieren, außerdem wird Bbr. Olivier Louvet einen kurzen Einblick in seine laufende Diplomarbeit zum Thema „Einsatz von Carbonbeton in der Ortbetonbauweise auf der Baustelle“ geben. Wir freuen uns auf einen interessanten und unterhaltsamen Abend, bei dem sicher auch nach den Vorträgen noch reichlich Zeit zum Austausch sein wird.

Fuxenvortrag mit anschließendem Starkbierstammtisch

Am 20. April hält unser Fux Olivier Louvet seinen Fuxenvortrag um 20.00 Uhr c.t. Das Thema darf er sich frei wählen, wir sind schon sehr gespannt. Im Anschluss daran findet ein Starkbierstammtisch auf unserer Konstante statt, bei dem sich gesellig zusammengesetzt und ausgetauscht werden kann. Die Aktivitas lädt dazu herzlich ein.

Vortragsabend

Werte Gäste, Cartell- und Bundesbrüder,

am Montag, den 23. Mai hält Prof. Dr. Gianaurelio Cuniberti ein Vortrag zum Thema: „Das Identitätskonzept im Siliziumzeitalter mit einem Exkurs zum Verhältnis von Glauben und Vernunft“. Der Vortragsabend beginnt um 20 Uhr s.t. auf der Konstante.

Auf das erscheinen zahlreicher Interessenten freut sich die Aktivitas Chursachsens.

Vortragsabend zur Militärseelsorge

Sehr geehrte Gäste und liebe Bundesbrüder,

am Donnerstag, den 21. April 2016 hält der in Dresden stationierte Militärdekan Pfr. Dr. Thomas Balogh einen Vortrag über „Aufgaben und aktuelle Herausforderungen der Militärseelsorge“.
Beginn ist um 20 Uhr s.t. auf der Konstante in der Tieckstraße 9.

Alle Interessenten lädt die Aktivitas herzlich ein.

Vortrag mit Prof. Dr. Martin Schulte

Wir laden alle Interessierten zu unserem offen Vortragsabend ein.

Es gebührt uns die Ehre Prof. Dr. jur. Martin Schulte (Lehrstuhlinhaber an der jur. Fakultät Dresden) begrüßen zu dürfen.

Herr Prof. Dr.jur. Martin Schulte spricht zum Thema:

„Gott, Geld und Glaubwürdigkeit – Die Professionalisierung des (kath.) Stiftungsrechtes“ 

Der Abend beginnt am 02.12.2015 im Haus der Kathedrale um 19:30 Uhr s.t  (Schloßstr. 24, Eingang über Kanzleigässchen)